Beste Aussichten auf 12 QM

Mit einer klugen Planung und den richtigen Produkten wirken gerade einmal 12 QM
trotzdem großartig in jeder Hinsicht.

Unser Beispiel lebt von der optimalen Raumauf-
teilung durch eine T-Wand. Diese trennt Dusche und WC und schafft ein Plus an Privatsphäre.
Die getönte Glaswand aus der Serie DIANA Walk-In-XS  glänzt je nach Lichtstimmung als besonderes Highlight. Der Raum wirkt deutlich größer, als er tatsächlich ist.

Die Hauptrolle im Zentrum des Bades spielt die Badewanne, um die sich alle hochwertigen Elemente anordnen. Die geräumige Sitznische sowie die ausgesuchte Einrichtung schaffen eine deutlich entspannte Wohnlichkeit. Ein Bad als Bekenntnis zu Luxus und Wertigkeit.